Three Passes of Everest

by site editor Rick McCharles

I’ll try for the most difficult of the “established” treks in the Everest region.

To the seekers of adventure and authenticicity, this is an ultimate trek, that will take you throught the famous three passes of Everest , namely the Renjo La pass, the Cho La pass and the Kongma La pass. It is a trek with unparalled alpine beauty and without doubt the grandest mountain scenery on the world.The highlights of the trek include the Sherpa village of Khumjung, the pristine Gokyo lake, the breathtaking scenery fron the all these passes and the vist to Everest base camp. Unlike other treks in Everest region , this trek makes a loop , hence no tracing back of the route. The good thing about this trek is despite having to cross three passes , you do not require any technical climbing and any person with good fitness and previous trekking experience can complete the trek successfully. …

details of a guided trek

3-passes

I’ll be hiking independently, looking for other independents to hike with en route.

everest-3-passes-map
hiking counter clockwise

Tea houses are available everywhere, aside from long sections over the 3 passes.

Very few internet cafes are available up that high.

9 Replies to “Three Passes of Everest”

  1. we did this exact three passes loop 2 years ago. we met a guy on the last teahouse before the approach to Cho La and he was carrying an ice axe and crampons. I was so nervous on the approach to the pass because the guy was so sure that the axe was needed. fortunately, i managed without any of the two gadgets. same with renjo La..

  2. Day 01 Arrival in Kathmandu airport (1350m) Transfer to Hotel
    Day 02 Sightseeing Around Kathmandu heritage side
    Day 03 Kathmandu Flight to Lukla trek to Phakding (2600m)
    Day 04 Phakding trek to Namche Bazar (3440m)
    Day 05 Acclimatization in Namche Bazaar
    Day 06 Namache trek to Thame (3820m)
    Day 07 Thame trek to Taranga -Lungden
    Day 08 Cross Renjo la Pass (5435m) to Gokyo (4750m)
    Day 09 Gokyo Ri (Gokyo Peak) Excursion return Gokyo
    Day 10 Gokyo trek to Thagna (Dragnag) (4700m)
    Day 11 Cross to Cho la (5330m) trekking to Dzonglha (4830m)
    Day 12 Dzongla trek to Lobuche (4920m)
    Day 13 Lobuche trek to Gorakshep & visit Everest Base Camp(5310m)
    Day 14 Gorak Shep trek to Kala Pattar (5545m) return Lobuche (4910m)
    Day 15 Lobuche trek Cross Kongma La (5535m) to Chhukhung
    Day 16 Chhukhung trek to Island peak base camp 5080m
    Day 17 Island base camp to summit island peak back to chhukhung
    Day 18.Chhukung to Panboche (3860m)
    Day 19 Panboche to Khumjung Valley
    Day 20 Khumjung to Jorsale
    Day 21 Jorsale to Lukla
    Day 22.Lukla –kathmandu

  3. Namaste und viele Grüße aus dem Himalayaland Nepal !

    Mein Name ist Sanjib Adhikari. Ich bin ein selbständiger Treckingführer und Reiseleiter und möchte mich Ihnen gern vorstellen.
    Ich bin in einem felsigen und entlegenen Bezirk des Zentralen Himalayagebietes geboren und aufgewachsen. Ich begann meinen Beruf im Abenteuertourismus als ich sehr jung war und nachdem ich meine High-School beendet hatte. Ich arbeitete 8 Jahre für verschiedene Treckingagenturen zuerst als Träger (Porter), dann als Assistent für den Treckingführer und jetzt arbeite ich als unabhängiger Treckingführer. Ich habe bereits eine Lizenz als Treckingführer vom Ministerium für Tourismus der Nepalesischen Regierung erworben.
    Ich habe viele Gruppen aus Europa, den USA, Kanada und Australien durch die nepalesischen Regionen des Everest, Annapurna, Langtang, Mustang, Dolpo, Kanchenjunga, Makalu, Manaslu, Ganesch Himalaya, Helambu und durch die tibetischen Gebiete des Mt. Kailash und Lhasa sowie durch die Regionen Ladakh und Sikkim in Indien geführt. Bei den von mir organisierten Treckingtouren habe ich viele verschiedene Erfahrungen gemacht und mir ein großes Wissen über Geografie, Religion, Kultur, Flora und Fauna und Umweltbelange in diesen Gebieten erworben. Meine Erfahrungen aus den vielen Treckingtouren haben mich zu einem Experten für Organisation von einzigartigen Treckingzielen entsprechend den Vorstellungen, Interessen und dem Budget meiner Klienten gemacht.
    Für diejenigen internationalen Trecker, die hohe Pässe und Berge besteigen möchten, kann ich auch dieses anspruchsvolle und lohnende Abenteuer organisieren. Meine eigenen Erfahrungen im Abenteuertourismus umfassen die Besteigung des Mera und Island Gipfel, des Kalapathar und Gokyo Gipfel, sowie des Tseryo li Berges.
    Es sind viele verschiedene Arten von Trecks in Nepal möglich, angefangen vom einfachen und erholsamen Treck, auf dem man die nepalesische Kultur und das Leben auf den Dörfern kennen lernen kann mit Übernachtungen in örtlichen Lodges ( Teehäusern) in bekannten Regionen bis hin zu entlegenen und eingeschränkten Gebieten mit abgelegenen Wegen und seltenen Besuchen von Ausländern. Auf allen Trecks erlebt man spektakuläre Szenen und macht gute Erfahrungen mit der nepalesischen Kultur. Wenn jemand einen persönlich zugeschnittenen Treck wünscht, kann ich diesen Anforderungen gerecht werden.
    Von Zeit zu Zeit frische ich meine Fähigkeiten und mein Wissen auf, indem ich an Kursen zur Sicherheit, Ersten Hilfe, Rettungsmaßnahmen, Hygiene und Kochen teilnehme. Ich spreche fließend Englisch und Chinesisch.
    Meine Klienten waren sehr zufrieden mit meinem professionellen Service und wenn sie möchten, können sie gern ihre Kommentare auf meiner Webseite lesen.
    Bitte nehmen sie Kontakt mit mir über meine angegebenen E-mail Adressen auf, wenn sie irgendwelche Fragen haben oder mögliche Trecks in Nepal mit mir besprechen möchten.
    Ich freue mich von ihnen zu hören.
    e-mail : sanjib-adhikari@hotmail.com
    http://www.hikehimalayas.com
    http://www.nepaltreckingguide.jimdo.com
    Telefon: 9779841613822

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.